Kurse
Musikalische Früherziehung
Die Musikalische Früherziehung oder auch Frühmusikalische Erziehung ist vor allem für Vorschulkinder im Alter von 3 bis 6 Jahren geeignet.

Spielerisch werden die Kinder an den Umgang mit Musik verschiedenster Art und das geordnete Spielen von einfachen Musikinstrumenten herangeführt. Bei den Kindern werden die Lernbereitschaft, kooperative soziale Verhaltensformen sowie Spaß am Musizieren oder Singen ausgeprägt oder vertieft. Die Kreativität und die Phantasie der Kinder werden gefördert sowie die Fähigkeit, gemeinsam mit anderen Kindern einfache Aufgaben spielend zu lösen.

Die Musikalische Früherziehung/Frühmusikalische Erziehung kann die Grundlage für das nachfolgende Erlernen eines Instrumentes oder eine andere musikalische Schulung bilden. Durch die Frühmusikalische Erziehung wird auch die Persönlichkeit des Vorschulkindes auf die Anforderungen der Schule vorbereitet.
Made on
Tilda